Hobbys oder weitere Freizeitaktivitäten


Hobbys und Freizeitaktivitäten ändern sich im Laufe der Jahre. Das ist auch Gut so. Manches bleibt, anderes geht und wieder anders kommt. Wäre ja sonst langweilig, oder?

Um die Übersicht über aktuelle und alte Hobbys zu haben und damit einen die Seite nicht erschlägt, habe ich es in einzelne Rubriken geordnet. Zu jedem Hobby gibt es einige Infos, was ich mache und vor allem, ob ich es noch ausübe, bzw sammle.

Rubriken meiner Hobbys

Die ich noch ausübe

Hier ist auch mein Vater schuld. Wie man es nimmt. Bei einer Kronkorkensammlung hatte er ein Sammelbuch mit den ersten Etiketten gewonnen. So war die Idee geboren. Jedes Bier, dass verköstigt wird, sein Etikett uns gibt, um es der Sammlung hinzu zu fügen. Dies mache ich bis heute. So ist eine kleine Sammlung von unterschiedlichen Etiketten zusammen gekommen. Neben Bier auch Schnaps und Wein gesellten sich dazu.

Die Sammlung wird erweitert um Bierdeckel.

Ich werde hier keine Verköstigungsnotizen schreiben, um die Biere zu beschreiben. Da jeder den Geschmack anders empfindet, sehe ich davon ab. Was ich vielleicht machen werde ist, die Etiketten einzuscannen und hier zu präsentieren.

Da ich dies nur für mich mache, handele ich nicht damit. Weder die Etiketten noch die Bierdeckel sind zum Verkauf!

Angefangen hatte es als Kind mit der Diakamera vom Vater. Später kamen verschiedene Modelle hinzu.

Schließlich habe ich mit einer Spiegelreflexkamera angefangen. Mit verschiedenen Objektiven macht es noch mehr Spaß. So wurden es immer mehr Bilder.

Wenn ich unterwegs bin, Tagesausflüge oder Urlaub, habe ich meine Kamera immer dabei. Ich fotografiere gerne Natur, Architektur, Feste, Personen, Tiere und verschiedenes mehr.

Auszüge aus meiner Fotowelt gibt es in der Galerie.

Überall wo ich mal war, habe ich früher als Erinnerung Postkarten mitgenommen. Okay, ich mache es auch heute noch. Vor Jahren habe ich bei einer Briefmarken und Postkartenbörse in der Stadthalle Lichtenfels ein paar Lücken schließen können.

Auch hier gilt: Private Sammlung, die nicht zum Verkauf steht.

Vielleich werde ich einige scannen und hier präsentieren. Mal sehen, ob die Zeit da ist.

Kaligraphie

Die Kunst des schönen schreibens. Schriften faszinieren mich. Deswegen habe ich wohl so eine Umfangreiche Schriftensammlung auf dem Computer.

Natürlich zählt dazu auch die Handschrift. Ich habe vor ein paar Jahren angefangen, mit Schreibfedern zu schreiben. Mit den unterschiedlichen Federn können die unterschiedlichsten Schriftformen erzeugt werden. Neben verschiedenen Tinten habe ich mittlerweile auch Kaligraphiefilzer. Auf einigen Papieren die ich habe, verlaufen die Tinten und das Schriftbild ist nicht mehr so toll.

Ich fange jetzt an, mit den unterschiedlichen Schriftarten Karten zu gestalten oder Plakate mit Texten, Gedichten, Geschichten oder Worte. Vielleicht gibt es bald ein Beispiel, dass ich hier zeigen kann.

 

Zeichnen

Ich wollte einmal etwas machen, dass nicht am Computer erstellt wird, sondern mit der Hand. Natürlich kann man auch am Computer zeichnen, ich habe auch ein Zeichentablett dafür angeschlossen. Doch die traditionelle Weise mit Stift und Papier faszinierte mich mehr. Schließlich bin ich bei Mangas gelandet. Sie sind nicht so kompliziert wie reale Figuren, dennoch aufwendiger, als Comic Figuren. Allerdings fehlt mir im Moment auch hier die Zeit um weiterzumachen. Bisher habe ich es nur geschafft, verschiedene Augen komplett selber zu zeichnen und zu colorieren. Das Ausmahlen von Zeichnungen übe ich dagegen öfters. Es ist nicht so einfach, trotz verschiedener Tipps und Tricks.

Zu meinen Stiften zählen einfache Bunstifte, Polycromos und Aquarellstifte. Auch Filzstifte und verschied harte Bleistifte dürfen nicht fehlen.

Üben macht den Meister. So handhab ich das.

 

Scrapbooking und mehr

Da mir Basteln schon immer gefallen hat, bin ich letztes Jahr bei Scrapbooking und Papercraft gelandet. Also dem Gestalten von Karten, basteln von Büchern, eigene Fotobücher oder Grußkarten und Umschläge. Es nimmt einiges an Zeit in Anspruch, doch es macht Spaß.

Mein neuestes Hobby ist das Rollenspiel. Nicht das Live Aktion Roleplay kurz LARP genannt, sonder das klassische Rollenspiel mit Stift und Papier (Pen and Paper).

Freunde brachten mich auf die Idee. Na gut nicht nur. Da ich gerne Brettspiele erstelle, wollte ich für eines Informationen haben, über Monster und so weiter. Doch dann bin ich beim Rollenspiel hängen geblieben und mein Brettspiel wurde zur Welt eines Rollenspiels.

Als Regelwerk baue ich auf das Pathfinder Regelwerk von Ulisses (deutsche Ausgabe) und Paizo (englische Ausgabe).

Meine Kampagnenwelt heißt Tir Draco'Nis. Ich habe hier einen Abenteuerpfad begonnen zu schreiben. Meine Charaktere von einem Buch, das ich schreiben wollte, habe ich hier mit eingebaut. Auch habe ich begonnen, für meine Hauptfigur ein Buch über ihr Leben zu schreiben. Ich muss sagen, dass es mir Spaß mach Abenteuer zu erfinden, die dann die Gruppe spielt.

Auszüge werde ich in der Rubrik Rollenspiel euch präsentieren.

Hm, jetzt zum Rest.

Ich lese gerne. Nicht nur Fachbücher oder Pfadfinderbücher sondern auch Fantasyromane, Krimis und ScienceFiction. Einige Auszüge:

  • Harry Potter
  • Herr der Ringe
  • City of Bones
  • Das Lied von Feuer und Eis

Das neueste sind neben Hörspielen, Hörbücher. Selbst wenn es vorgelesen wird, spinnt meine Fantasy die Welt zusammen.

  • Hörspiele
    • Fünf Freunde
    • ???
    • Sinclair
  • Hörbücher
    • Das Geheimnis von Askir
    • Der Schattentänzer

Musik höre ich auch gerne. Je nach Laune von Klassik über Pop und Rock zu Metal. Natürlich nicht alles, sondern immer nur bestimmte Lieder oder Gruppen. Am Liebsten Blues. Wir von den Pfadfindern veranstalten dreimal im Jahr Livemusik mit Blues, Bluesrock oder Rock in der Stadthalle Lichtenfels. Außerdem gibt es einmal im Jahr, Anfang August, ein Blues und Jazz Fastival in Bamberg. Einige Bands, die ich gerne höre:

  • Faun
  • Feuerschwanz
  • Nightwish
  • Santiano
  • Die Priester
  • Mozart, Bach usw.
  • Truck Stop
  • Blues Brothers
  • Willie Logan
  • German Blues Projects
  • usw.

Fernsehen nicht mehr so oft, außer Fußball. Dafür sehe ich meine Lieblingsfilme und -serien auf DVD/BlueRay an. Auch hier einige Beispiele:

  • Star Trek Filme und Serien
  • Battlestar Galactica
  • Emergency Room
  • Indiana Jones
  • The Quest
  • Fackeln im Sturm
  • Dienst in Vietnam
  • und viele mehr.

Ach ja, das wichtigste habe ich vergessen, den Computer. Ohne diesen wäre Programmieren nicht so möglich. Im Laufe der Jahr habe ich natürlich nicht nur Programmiert in HTML/CSS/PHP sondern auch Unterlagen gestaltet wie Briefe, Broschüren, Flyer oder auch Magazine. Computerspiele durften natürlich auch nicht fehlen. Ab und zu treffe ich mich mit Freunden zu einem "Zockerwochenende mit LAN PARTY".

Privat spiele ich auch gerne Sims2, Sims3, Sims4, SimCity, CitySkylines und andere Aufbau Spiele wie z.B. Anno oder Zoo Tycoon.

Die ich zur Zeit nicht mehr mache oder aufgegeben habe

Ok, ich habe hier etwas zusammengefasst unter Briefmarken.

Briefmarken

Mein Vater, Gott habe ihn seelig, hat selber Briefmarken gesammelt. Die doppelten Marken hatte er mir gegeben. Im Laufe der Zeit habe ich natürlich auch selber gesammelt und mir Briefmarken gekauft.

Die Erstausgaben von Deutschland habe ich gesammelt. Dies ging ganz gut ins Geld. Nicht nur, dass man die Blockausgaben doppelt brauchte, um die Marken auch einzeln einzustecken, nein, es gab auch Sondermarken, die nur im Fachhandel zu bekommen waren. Die Vordrucke für ein Jahr kamen auf zwei Lieferungen aufgeteilt heraus. Dazu musste noch ein Album besorgt werden.

Naja, mit der Zeit habe ich das Interesse verloren und nur noch die Erstausgaben von Deutschland gesammelt. Mit dem Tod von meinem Vater, ging auch bei mir die Lust weg.

Meine Mutter hatte beide Sammlungen an ein Auktionshaus gegeben zur Versteigerung.

 

Banknoten und Münzen

Ich hatte nicht viele Banknoten. Hauptsächlich Asien und Südamerika. Auch einige Reichsmark waren dabei. Nichts Großartiges. Bei den Münzen ebenso. Die Sammlung wurde wie die Briefmarken auch dem Auktionshaus übergeben.

Ich weiß gar nicht mehr, wann es damit anfing. Damals hatte mein Vater begonnen, die Rennwagenserie von herpa zu sammeln. Ich fing an, normale Wagen zu sammeln. Später kamen Kleinlaster, LKWs und Militärfahrzeuge hinzu. Meine Sammlung umfasst folgende Hersteller:

  • Herpa
  • Brekina
  • Praline
  • Busch
  • Wiking
  • Vollmer
  • Roco

Dann fing ich an, mir Gebäude zu kaufen. Alles in H0, genauso wie die Fahrzeuge. Ausschmückungsteile, Bäume usw. folgten. Meine Gebäudesammlung umfasst Fabriken, Handel und Werkstätten, Wohnhäuser, Romantikhäuser und Kasernengebäude.

  • Vollmer
  • Pola
  • Faller
  • Auhagen
  • Kibri
  • Piko

Eisenbahnwagons gibt es auch. Allerdings nur einige, die ich für ein Fabrikdiorama benötigt habe.

Da ich die Dioramen, aus Platzgründen, nie aufgebaut lassen kann, musste ich diese so gestalten, dass ich die einzelnen Teile platzsparend verstauen konnte. So war keine Gelegenheit, den Landschaftsbau entsprechend zu nutzen. Leider. Ich hatte eine gute Idee. Zwei Platten meines Dioramas (je 150 x 75 cm) sollten immer stehen. Darunter habe ich ein Regal gebaut für die Gebäude zum Verstauen. Die anderen Platten konnte ich anlegen und mit Scharnieren verankern. Platz war so für fünf Platten. Ein glücklicher Umstand führte allerdings dazu, dass mein Schlafzimmer ein größeres Bett benötigte. So kann ich zur Zeit nicht mehr die drei weiteren Platten aufbauen.

Ob ich wenigsten die beiden Platten gestalte mit einer Stadt bleibt noch offen. Die Zeit dafür ist im Moment nicht. Wer weiß, wie es in ein paar Jahren aussieht. Vielleicht ist dann Platz und Zeit vorhanden, um diesem Hobby wieder zu frönen. Solange wird halt alles entsprechen aufbewahrt.


Hm, wenn ich das hier so sehe, hatte ich schon viele Hobbys bzw. habe noch viele. Naja, alles kann man nicht machen.

Über diese Seite

Diese Seite hat verschiedene Stadien durchlaufen. Vom einfachen Testauftritt zum Probieren und spielen über eine Seite mit Informationen zu Filmen und Serien wieder zurück zum Ursprung: eine einfache Seite mit Informationen.

Impressum
Haftungsausschluss (Disclaimer)
Datenschutzerklärung

Kontaktdaten